Hexagonquilt "La Passion"

Auf dieser Seite möchte ich die Entstehung meines "La Passion" (eine Anleitung für eine Hexagondecke von Grit) dokumentieren. Der Quilt besteht gemäß Original aus ca. 17220 Hexagonen mit einer Kantenlänge von 0,5 Inch. Der Quilt wird eine Endgröße von ca.2,5 m x 2,5 m haben und allein im Top werden rund 25 m Stoff verarbeit. Der Quilt wird komplett mit der Hand genäht.

Beginn: Anfang Februar 2013 
(Ziel: Fertigstellung des Tops bis 01.01.2018)

Teil 1
 


Teil 2


Teil 3



Teil 4



Teil 5


Teil 6






Teil 7 (jeder Stapel enthält 6 Blümchen aus dem gleichen Stoff, es sind also insgesamt 114 Blümchen)
 

Teil 8, 9 und 10 (ich arbeite in Einzelnen handlichen Teilen und nähe gleich die Ränder mit an)









fertig am 03.10.2016

Teil 11



die 4 Eckrauten werden bei mir ein wenig abgewandelt

alle 12 Rauten fertig angenäht

Teil 12

Layout der Ecken auf dem Hintergrundstoff

 alle genähten Blumen der 4 Ecken zusammen

Teil 13 entsteht (zusammnsetzen der Ecken)

Stand: 24.05.2017 (14716 genähte Hexagone)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen